Navigation Menu
Rocca di Riva – Riva del Garda

Rocca di Riva – Riva del Garda

Die Rocca di Riva ist das Stadtschloss in Riva del Garda. Die Burg wurde vermutlich im 12. Jahrundert errichtet. Bis zum 16., vielleicht sogar bis 17. Jahrhundert wandelte sich ihr Erscheinungsbild, um die heutigen Formen anzunehmen. Die Rocca di Riva ist vollständig von Wasser umgeben.

Wie so viele andere Burgen, zum Beispiel in Sirmione und Malcesine, gehörte auch die Rocca di Riva ursprünglich den Scaligern. Die Scaliger (Scaligeri, della Scala, deutsch Skaliger, waren zwischen 1260 und 1387 das Herrschergeschlecht von Verona.

Heute kann man sich im städtischen Museum „Museo Civico“ in der Burg diverse Gemälde und archäologische Funde bewundern. Ein Besuch lohnt sich schon für die sehenswerte Architektur.

© Foto: „Castel – Riva del Garda“ von Jan SendeEigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons.